Der Gipfel des Kreuzbergs mit drei Kreuzen

Interview Rainer Claus

Friesische Jugendliche fahren mit der Kirche nach Bayern

Viele friesische Jugendliche haben den Namen schon mindestens einmal gehört: Wildflecken. Der kleine Ort im Rhön-Gebirge ist jedes Jahr wieder Ziel zahlreicher Jugendfreizeiten der Evangelischen Kirche Friesland-Wilhelmshaven. Keiner war so oft dabei wie Rainer Claus, der Jugendpfarrer aus Heppens, der die Fahrten vor 18 Jahren mitentwickelt hat und sie seitdem mit organisiert und begleitet.

Rainer Claus im Interview

Die Website der Heppenser Kirche wirbt damit, dass sich in Wildflecken Himmel und Erde berühren. Was das heißt, erklärt uns Rainer Claus.

Im Interview erklärt uns der Wilhelmshavener, was der Reiz solcher Jugendfreizeiten ist, was alles zur Organisation dazu gehört, und was die Kinder eigentlich davon mitnehmen.

Zurück

Diskutiere über diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar