Marlene Weinstock (16) aus Schortens.
0

Wahl zum Kreisjugendparlament

Marlene will mitreden

Marlene Weinstock aus Schortens kandidiert für das neue Jugendparlament im Landkreis Friesland. Die 16-Jährige will Erwachsenen die Entscheidung über jugendspezifische Themen nicht allein überlassen.

Was bist Du für ein Typ?
Ich bin ein offener Mensch, ich probiere neue Dinge aus und habe Spaß daran, neue Leute kennen zu lernen. Außerdem mache ich gerne Sport, dabei sind mir besonders das Reiten und Turnen wichtig. Natürlich verbringe ich auch sehr gerne Zeit mit meinen Freunden.

Was würdest Du gern verändern?
Ich würde gerne jedem Jugendlichen, der gute Ideen oder Vorschläge hat, helfen, diese auch umsetzen zu können. Probleme, wie die Instanthaltung der Freizeitmöglichkeiten, die Wahl des Mensaessens oder die Busverbindungen, die uns beschäftigen und wichtig sind, fallen den Erwachsenen oft gar nicht so sehr ins Auge, da sie wenig oder gar nicht davon betroffen sind.

Welche Chance bietet Dir das Kreisjugendparlament?
Das Kreisjugendparlament gibt uns eine Stimme und die Möglichkeit, politisch aktiv zu werden. Wir können unsere Meinungen vertreten und Entscheidungen beeinflussen, deren Konsequenzen uns direkt betreffen.

Zurück

Diskutiere über diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar