Jugendkonferenz

YOUth CREATE auf Wangerooge

Von Klimaschutz bis Projektmanagement - das Kreisjugendparlament will vom 28. Februar bis 1. März auf Wangerooge kreative Köpfe zusammenbringen, die in Friesland etwas bewegen wollen.

Du möchtest deine Stadt, deine Gemeinde oder deinen Landkreis verändern und mitgestalten?

DU hast kreative Ideen, die du umsetzen möchtest?

DU hast Lust dich zu engagieren und bist vielleicht sogar schon in einer Jugendbeteiligung aktiv?

Dann komm mit zur Jugendkonferenz 2020 – YOUth CREATE vom 28. Februar bis 1. März auf Wangerooge!

In Kooperation mit der Hilfswerft gGmbH in Bremen hat das Kreisjugendparlament ein Programm zusammengestellt. Euch erwarten diverse Workshops rund um das Thema Projektsmanagement, Ideenwerkstätten zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit, nette Leuten und viel Zeit, um gemeinsam Projekte anzustoßen.

Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Konferenz beträgt 50 Euro pro Person. Darin enthalten sind die Kosten für den Fährtransfer, die Unterkunft in der Jugendherberge Wangerooge sowie die Verpflegung an allen drei Tagen während der Konferenz. Persönliche Extras sind nicht enthalten und werden auf Selbstzahlerbasis abgerechnet.

Das Angebot steht allen Mitgliedern offizieller Jugendbeteiligungen sowie interessierten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Region offen!

Bei Rückfragen wendet Euch an:

Antonia Herzog | Landkreis Friesland - Jugend, Familie, Schule und Kultur | a.herzog@friesland.de | 04461/919-1222 und
Antje Weber | Hilfswerft | antje@hilfswerft.de | 0421-59 629 800

Anmeldungen sind auch online über das Kreisjugendparlament möglich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Ein Projekt der oldenburgischen Landschaft, gefördert durch: