Netiquette

Wir möchten, dass es bei den Kommentaren und Diskussionen fair zugeht.

 

In unserer Online-Zeitung hier auf www.frinews.de informieren wir Euch über Themen, die uns und Euch wichtig sind. Daher freuen wir uns sehr auf Eure Rückmeldungen über unsere Reportagen und Angebote. Auch falls euch etwas nicht gefällt oder ihr etwas vermisst, gbet uns bitte Bescheid. Nur so können wir noch besser werden.

 

Wir möchten, dass es bei den Kommentaren fair zugeht und konstruktive Debatten möglich sind, hierzu prüft das Redaktionsteam alle Kommentare auf frinews.de vor der Freischaltung. Wir richten uns für die Interaktionen auf unserer Website dabei nach den Regeln der Bundeszentrale für politische Bildung:
 

  • Die Website dient zur informellen Bildung für Jugendliche und bietet uns und euch dadurch eine attraktive Form der aktiven Beteiligung an Medienarbeit. Diskussionen über die veröffentlichten Inhalte sowie Kommentare zu den Beiträgen sind ausdrücklich erwünscht! Diskutiert mit! Macht mit!
     
  • Nicht erwünscht sind Werbung und „Spam“ jeglicher Art oder Kommentare, die keinen erkennbaren Bezug zum Thema des Beitrags haben. Ebenfalls nicht erlaubt sind persönliche Beleidigungen, diskriminierende, rassistische, extremistische usw. Inhalte oder Links zu Websites, die Inhalte dieser Art enthalten. Achtet zudem auch darauf, keine unbelegbaren Anschuldigungen und Behauptungen aufzustellen. Kommentare dieser Art werden nicht freigeschaltet bzw. ohne Ankündigung durch die Redaktion gelöscht.
     
  • Bitte beachte das Urheberrecht und kennzeichne z.B. Zitate anderer. Verzichte darauf, komplette Beiträge anderer zu veröffentlichen. Zitiere lieber auszugsweise und verlinke auf die entsprechenden Quellen. Links zu anderen Internetangeboten sind ausdrücklich erwünscht, wenn die den o.g. Regeln entsprechen. Grundsätzlich übernehmen wir keine Haftung für die von dir veröffentlichten Inhalte.
     
  • Tipps für gute Kommentare: Schreib verständlich und achte auf die aktuelle Rechtschreibung, um allen Usern die Möglichkeit zu geben, Diskussionen mitzuverfolgen. Bleib sachlich und lass dich nicht durch andere Nutzer provozieren, respektiere die Meinung anderer und überdenke deinen Kommentar, gleich ob du ihn unter deinem Namen oder unter einem Nickname veröffentlichst.
     
  • Die Redaktion behält sich vor, Nutzerinnen und Nutzer bei wiederholten Verstößen gegen diese Regeln von der Diskussion auf der Website auszuschließen.
     
  • Wir würden wir uns freuen, mit echten Nutzerinnen und Nutzern ins Gespräch zu kommen, die sich auch als solche z.B. mit ihrer E-Mail-Adresse zu erkennen geben und ansprechbar sind. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Beiträge spätnachts oder am Wochenende erst zeitverzögert veröffentlichen. Die Redaktion behält sich vor, Nutzerinnen und Nutzer bei wiederholten Verstößen gegen die Vereinbarungen der Netiquette von der Diskussion auf der Website auszuschließen.
     

Bei Fragen oder Kommentaren zum Angebot von FRINews kannst du dich jederzeit an die Redaktion wenden. Wir bemühen uns, dir so schnell wie möglich mit einer persönlichen Antwort weiterzuhelfen. Das Redaktionsteam entwickelt die Netiquette kontinuierlich weiter. Bitte prüfe daher die Informationen auf dieser Seite regelmäßig. Kontakt zur Redaktion: chefredaktion@frinews.de