von
0

Brotdosen, Bienenwachstücher und Bambuszahnbürsten – es gibt jede Menge Alternativen zum Plastikmüll. Rund 25 Kinder und Jugendliche aus Jever haben sie entdeckt und mit Party, Kunst und Theater in die Welt „hinausgeschrien“.

The MOveMENT e.V. Es bewegt sich endlich wieder was. Jugendliche und junge Erwachsene aus Friesland, Wilhemshaven und Wittmund stellen unglaubliche Projekte auf die Beine: von Party bis Klimaschutz ist für jeden etwas dabei. 

Ob im Alltag, im Bus, auf der Arbeit oder auf der Familienfeier. Wir alle kennen Konfrontation mit rechten und rassistischen Aussagen. Wie Betroffene darauf reagieren, zeigte Jan Krieger von der interkulturellen Arbeitsstelle IBIS. 

Joann Hagen ist für alle da – ob Flüchtling, Rentner oder Kind. In Zetel arbeitet sie als Gemeindesozialarbeiterin und zweite Vorsitzende des Präventionsrates, außdem im Ehrenamt als Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde. Für die map-the-gap-Tour gegen Diskriminierung haben wir sie vor die Kamera geholt. 

Wir schreiben den 8. Mai 2018. Es ist nicht nur der Tag der Befreiung, sondern auch der Tag, an dem die Together Kampagne von Yulian Ide und Jannes Wiesner in Zusammenarbeit mit dem Jugendparlament Friesland die Gedenktafel zur Erinnerung an die jüdische Familie Solmitz in Schortens offiziell enthüllt.

 

von
0

Der Langenscheidt-Verlag erklärt „I bims“, das so viel wie „Ich bin“ oder „Ich bin's“ bedeutet, zum Jugendwort 2017. FRI News-Leser haben ihre eigene Antwort auf das Urteil der Jury.

von
0

Jugendliche verschiedener Kulturen haben in den Herbstferien in der IGS Friesland Süd Quartier bezogen, um einander besser kennenzulernen.

Ein Projekt der oldenburgischen Landschaft, gefördert durch: