von
0

In Zetel ist das Interesse an Politik groß. 17 Kandidatinnen und Kandidaten stehen zur Wahl zum Jugendparlament. Auf FRI News stellen sie sich vor. Am Sonntag, 26. Mai, müssen alle Kinder und Jugendlichen ab 8 Jahren an die Wahlurnen!

The MOveMENT e.V. Es bewegt sich endlich wieder was. Jugendliche und junge Erwachsene aus Friesland, Wilhemshaven und Wittmund stellen unglaubliche Projekte auf die Beine: von Party bis Klimaschutz ist für jeden etwas dabei. 

von
0

Jugendliche aus Zetel und Wilhelmshaven haben sich zusammengetan, um darüber zu beraten, was sie gegen die Klimakrise tun können - "protestieren", rät der 22-jährige Klimaaktivist Lennart Tiller aus Zetel: "Wenn wir es nicht tun, tut es niemand,"

Herbstferien im Bundestag: Während seines Praktikums an der Seite der Abgeordneten Siemtje Möller (SPD) aus Varel konnte Jannes Wiesner vom Kreisjugendparlament Friesland viel für die Antidiskriminierungskampagne "Together" lernen. Sein Fazit: "Lasst uns wieder politisch streiten!"

von
0

Ob beim Tanzen oder am Billiardtisch - Sport verbindnet. 55 Ehrenamtliche haben Frieslands ersten Sportaktivtag im und um das Familienzentrum Pferdestall in Schortens zu einem bunten Begegnungsfest gemacht. FRI News hat sich mit einem Kamerateam ins Getümmel gestürzt.

Wir schreiben den 8. Mai 2018. Es ist nicht nur der Tag der Befreiung, sondern auch der Tag, an dem die Together Kampagne von Yulian Ide und Jannes Wiesner in Zusammenarbeit mit dem Jugendparlament Friesland die Gedenktafel zur Erinnerung an die jüdische Familie Solmitz in Schortens offiziell enthüllt.

 

von
1

In der verfallenen Elisenhof-Villa in Schweinebrück sollen Ferienwohnungen mit Wellnessoase entstehen. Die Gemeinde Zetel ändert dafür ihren Flächennutzungsplan. Zeitzeugin Kea Warnken erzählt die Geschichte des 110 Jahre alten Gemäuers.

Mit gut 20.000 Einwohnern trägt Schortens die Last von 350 Flüchtlingen. Ist das zu viel und kann so eine kleine Stadt diese große Aufgabe bewältigen?

von
1

 

„Sport kann ganz viel machen, Sport kann integrieren.“ Die regionalen Sportvereine am Abgrund und was die Schule daran ändern kann.

 

von
0

Oberstufenschüler/innen produzieren journalistische Texte, Videos und Audiobeiträge über Stars & Sternchen, Politik-, Umwelt- und Freizeitthemen.

Ein Projekt der oldenburgischen Landschaft, gefördert durch: